Oceano_Trieste

Ocean_Science and Research Center

 

Für sehr viele Menschen sind die Ozeane aufgrund ihrer Unzugänglichkeit und Dimension schwer begreifbar und es gibt zu wenig Fürsprecher die ein Bewusstsein schaffen für die Lebenswichtigkeit und Belange der Meere auf das Klima und das Leben auf diesem Planeten. Ziel der Entwurfsübung ist es, in einem einzigartigen Lern- und Forschungsort, in verständlicher und kommunikativer Form, die Komplexität und Brisanz der Zustände der Meere zu präsentieren. Eine zum Lernen und Nachdenken motivierenden Umgebung zu entwerfen, in der für Jugendliche, didaktisch spannend aufbereitet, die prekäre Situation der Meere, gesehen, gehört, gespürt und selber erforscht werden kann. Die Entwurfsaufgabe beschäftigt sich mit unterschiedlichen Nutzungen, welche bei allen Nutzerinnen eine unterstützende architektonische Umgebung und, bei gleichzeitig hohem Anspruch an die gestalterische Qualität, Wohlbefinden und Komfort vermitteln sollen.

 

Exkursion: 

Vom 27. - 30. März findet eine Exkursion nach Triest statt. Die Teilnahme ist verpflichtend. Nähere Informationen finden sie unter der LVA 253.A48

 

Entwerfeneinführung:

Weiterführende Informationen zum Entwerfen und zur Exkursion erhalten Sie am Donnerstag den 02.03.2017 um 10:00h im HS 6!

Betreuung Mittwoch bzw. Donnerstag 9.00 -18.00

 

weitere Informationen unter:

Handzettel

TISS

Zurück