Exkursion Hamburg

SS 2018

 

  • Für 2018 ist eine Exkursion nach Hamburg geplant.
  • (genauer Zeitplan abhänig von Teilnahme)
  •  

Geplantes Programm:

_Besichtigung der Elbphilharmie Hamburg

_Führung und Saalbesichtigung, Besuch eines Konzertes

_Besichtigung der Hafencity und ausgewählter Gebäude der IBA Hamburg und Stadtteilentwicklung St. Pauli/Altona

 

Die Hafencity

Die Hafencity zwischen Speicherstadt und Elbe ist eines der größten Bauprojekte Europas. Elbphilharmonie, Zentrum der Hafencity am Magdeburger Hafen, Areal rund um die Hafencity-Universität, Maritime Museum und das Überseequartier bis zum Lohsepark.

 

IBA und IGS

Unter dem Motto “Stadt neu bauen” fand auf der Elbinsel 2013 die Internationale Bauausstellung (IBA) statt. Auf dem 35 Quadratkilometer großen Gelände wurden von der Veddel im Norden bis zum Harburger Binnenhafen im Süden 63 Projekte fertiggestellt.

 

St. Pauli und Altona

Die Tour verdeutlicht die aktuellen Entwicklungen St. Paulis und Altona und zeigt die neue Architektur auf dem „Kiez“, die im Spannungsverhältnis zwischen Rotlichtmilieu und Gentrifizierung entsteht.

 

Elbphilharmonie Konzert

Abhängig von der Vorstellung wird die Exkursion geplant. Von der Anmeldung zur LVA und der Wahl eines Konzerttermins wird leiten sich die Exkursionstemine ab. Es stehen im Mai/Juni folgende Termine zur Auswahl (alternative Termine finden im September 2018 statt).

Details im Handzettel und unter www.elbphilharmonie.de.

 

  • Einführungsveranstaltung am 07.03.2018 um 14.00 Uhr im Sem 4
  • Anmeldung an der Abteilung Raumgestaltung und nachhaltiges Entwerfen

Weitere Informationen:

TISS

Handzettel

 

 

Zurück